Die Stadt Zell am See befindet sich im österreichischen Bundesland Salzburg nahe der deutschen Grenze. Die Stadt liegt dabei direkt in den Alpen rund 60 Kilometer von der Landeshauptstadt Salzburg entfernt. Aber auch die Großstadt Innsbruck kann mit rund 100 Kilometern Entfernung schnell erreicht werden. Eine weitere geografische Besonderheit in der Nähe von Zell am See ist der Großglockner (der höchste Berg in Österreich), der sich ebenfalls nur 30 Kilometer von dieser Stadt entfernt befindet. Die schöne geografische Lage dieser Stadt macht Zell am See zu einem sehr beliebten Urlaubsziel für Familien. Der Urlaub in dieser Stadt bietet sich dabei sowohl im Sommer wie auch im Winter an, da hier zu allen Jahreszeiten zahlreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten genutzt werden können!

Die Übernachtung in der Stadt Zell am See

Natürlich ist es möglich, für einen Familienurlaub in Zell am See verschiedene Hotelzimmer oder auch eine Unterkunft in einer Pension zu buchen. Die verschiedenen Hotelzimmer in der Stadt unterscheiden sich dabei in folgenden Aspekten:

  • den Kosten
  • den gebotenen Leistungen und der Service
  • der Lage der Unterkünfte
  • den Unterhaltungsmöglichkeiten
  • der Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer

Diese ganzen Unterschiede machen es nötig, die verschiedenen Unterkünfte in Zell am See zu vergleichen, um somit eine hochwertige Auswahl zu treffen. Wer seinen Familienurlaub hingegen nicht in einem Hotel verbringen möchte, der kann sich auch ein Appartement in Zell am See mieten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um eine hochwertige Unterkunft, die mitunter auch von Privatpersonen zur Verfügung gestellt wird. Ein solches Appartement in Zell am See kostet zwar meist mehr als ein Hotelzimmer, dafür kann hier aber auch eine eigne Küche, mehrere Schlafzimmer, ein gut eingerichtetes Wohnzimmer und eines oder auch mehrere Badezimmer erwartet werden. Somit kann in dieser Stadt sicherlich ein hochwertiger Familienurlaub verbracht werden!

Die Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in Zell am See und der umliegenden Region

Es gibt zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, die in der Stadt genutzt werden können, wie das Spielen von Golf in Zell am See. Hierfür muss lediglich der nahe gelegene Golfplatz besucht werden, der sehr gut ausgestattet ist. Wer hingegen keine Lust auf Golf in Zell am See hat, der kann mit seiner Familie auch eine Wanderung in das Umland der Stadt unternehmen. Ein besonders beliebtes Ausflugsziel hierbei ist natürlich der Großglockner, der schnell mit dem Auto erreicht werden kann. Außerdem ist es bei den Ausflügen noch möglich, die Großstädte Innsbruck oder Salzburg zu besuchen, die auf jeden Fall mehr als sehenswert sind. Beim Winterurlaub in dieser Stadt können zudem noch unterschiedliche Wintersportmöglichkeiten genutzt werden, wie:

  • Skifahren
  • Langlaufen
  • Rodeln

Weitere Infos finden sie beim Schmittenhof im Zell am See.

Einen Familienurlaub in der Stadt Zell am See verbringen

Ein Gedanke zu „Einen Familienurlaub in der Stadt Zell am See verbringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.