Wellnesshotels in Salzburg sind generell darum bemüht, ihren Gästen sportliche Aktivitäten in der Region schmackhaft zu machen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und beschränken sich keineswegs nur aufs Golfen. Zahlreiche Radwege, Wanderrouten und Nordic-Walking Strecken bieten eine perfekte Infrastruktur für einen Aktivurlaub. Erholung, Sport und gemütliche Atmosphäre garantiert ein Wellnesshotel im Salzburger Land. Hier findet man den perfekten Ausgleich zwischen Aktivurlaub und Wellness. Ein Golfhotel bietet ideale Bedingungen für verschiedenste Sportarten. Verschaffen Sie sich einen Überblick über das breite Angebot: Zahlreiche Golfplätze, unzählige Wander- und Mountainbike-Strecken und vieles mehr können von den Gästen im Golfhotel genutzt werden. Den Besuchern steht außerdem bei Bedarf auch ein Personal Trainer zu Verfügung. Sowohl Anfänger als auch Profis finden im Salzburger Land ein wahres Golfparadies vor. Der Golfsport steht in besonderer Verbindung zur Natur. Herrliche Anlagen versuchen den Spielern ein Eldorado der Ruhe und Entspannung zu bieten. Jeder Abschlag benötigt viel Konzentration. Das verdeutlichen auch die Benimmregeln, die man in den Clubs beachten sollte. Die Sportart erfreut sich auch in Salzburg immer größerer Beliebtheit, deshalb ist es wenig verwunderlich, dass ein Golfhotel in Salzburg besonders gefragt ist. Wellnesshotels in Verbindung mit Golf sind zugeschnitten auf spezielle Angebote, die die Region zu bieten hat. Die Gäste des Golfhotels erhalten bei der Anreise eine so genannte Mozartgolf-Card. Individuell aufladbare Greenpoints gelten für 12 Golfplätze, die alle innerhalb von 30 Minuten erreichbar sind.

Mehr Informationen finden Sie auf Gmachl.com!

Urlaub im Golfhotel

Viele Radwege führen in die Mozartstadt. So bekommt man neben Natur auch noch Eindrücke von Sehenswürdigkeiten aus der Innenstadt. Das klassische Wellnesshotel findet man natürlich auch in der Stadt. Richtige Erholung wird aber nur in der freien Natur garantiert. Ausflüge ins Trumer Seenland sind besonders für Gäste geeignet, die sich an heißen Tagen gerne in klarem Wasser abkühlen möchten. Nach einem anstrengenden Radausflug im Sommer ist das auch bitter notwendig. Ausgehend vom Golfhotel in Salzburg lassen sich diese Destinationen problemlos an einem Tag bewältigen. Familien lassen es zu Rad gerne etwas langsam angehen. Die passende Ausrüstung stellt ihnen das Golfhotel zur Verfügung. Neue Räder in verschiedenen Ausführungen werden zum Verleih angeboten. Vom Trekking-Rad bis zur Zeitfahr- und Rennrad können im Wellnesshotel für eine geringe Leihgebühr geborgt werden. Sogar mit einem Tandem-Rad kann man vom Golfhotel in Salzburg aus die Gegend kennenlernen. Auf Radwanderkarten, die man an der Rezeption bekommt, finden sowohl Mountainbiker, Rennsportler sowie Freizeitfahrer genau die passenden Strecken. Auf bestens beschilderten Wegen können die Gäste ihre Kondition austesten oder einfach nur ein paar gemütliche Stunden auf zwei Rädern verbringen.

Radfahren im Salzburger Land

Goldparadies Salzburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.