Tansania (Vereinigte Republik Tansania) ist ein besonders beliebtes Reiseziel in Afrika. Tansania ist auch der sechstgrößte Staat des Kontinents. Vorwiegend die fabelhafte Geografie ist charakteristisch für dieses variationsreiche Land. Auf der einen Seite besteht Tansania aus ihrem breiten Küstenstreifen und dessen tropischer Vegetation, und andererseits findet man im Norden von Tansania die Massai-Savanne. In dem Süden ist ein imposantes Hochplateau. Enorme Vulkane und Krater sind Zeugen von den tektonischen Kräften, welche Jahrmillionen lang diese Landschaft prägten.

Fünf Zebras grasen in der Savanne
Foto von Hendrik Cornelissen von Pexels

Was würde Sie auf Ihrer Tansania Reise noch alles erwarten?

Weitere lohnende Ziele während Ihres Urlaubs in Tansania wären die malerischen Seen, welche zu den enormsten vom afrikanischen Kontinent gehören. Im Norden grenzt Tansania an den großen Viktoriasee, der Tanganjikasee befindet sich im westlichen Teil des Landes, der Malawisee ist im südlichen Teil. Im nordwestlichen Teil wartet auf Sie bei einer Reise nach Tansania der alle Mal berühmteste Nationalpark von Afrika: die Serengeti, bekannt auch als „endlose Ebene“. Sie können zudem den tollen Tarangire Nationalpark entdecken, welcher für seine Elefantenherden berühmt ist. Ebenso ist der zu dem UNESCO-Welterbe zählende Krater Ngorongoro ein beeindruckendes Ausflugsziel. Tansania bietet ebenfalls für Anhänger gebirgiger Landschaften etwas an. So können Sie im Nordosten das titanische Kilimandscharo Massiv oder die Usambara Berge besuchen.

Nationalparks und Gebirge in Tansania

Tansania ist perfekt geeignet für eine Erlebnisreise der besonderen Art. Ob es dann eine Safari durch die Savanne, etwas extremeres Wandern im Gebirge oder sogar die Besteigung des Kilimandscharo sein soll, muss jeder für sich selbst entscheiden. Fakt ist, die Planung für solch einen Urlaub ist aber nicht ganz einfach, es gibt aber spezialisierte Anbieter dafür. Bei einem solchen Reiseveranstalter ist eine Reise nach Tansania komplett sorglos. Für Europäer ist Tansania auf jeden Fall kein alltägliches Erlebnis, was man nicht so schnell vergessen wird.

Safari in einem Nationalpark

Tansania ist eines der bekanntesten Urlaubsziele für eine Safari in Afrika. Woran liegt das? Da für alle etwas da ist und da die Möglichkeiten ziemlich vielseitig sind. Also findet man nicht bloß Jeepsafaris, sondern ebenso Gebote für eine Heißluftballonsafari oder Flugsafari. Bei den Flugsafaris überfliegt man die Weiten von den riesigen Nationalparks, man entdeckt viele Tierherden und überblickt die weite malerische Landschaft von Tansania.

Serengeti Nationalpark

Serengeti bedeutet übersetzt „endlose Ebene”. Wenn Sie diesen Nationalpark erreicht haben, dann wird Ihnen klar, wieso. Die weltweite Berühmtheit liegt insbesondere an dem größten Naturschauspiel auf der Erde. Das ist die (große) Tierwanderung, bei der Hunderttausende der Zebras und Millionen der Gnus durch die unendliche Masai Mara und Serengeti streifen. Ebenfalls Geparden, Löwen, Giraffen, Elefanten und einige Vogelarten könnten Sie dabei sehen.

Sieben Elephanten unterwegs in der Savanne
Foto von pexels.com

Tarangire Nationalpark

Dieser Nationalpark zeichnet sich durch seine Schönheit und Ruhe. Er liegt im Norden des Landes und ist für seine reine Natur bekannt. Die beeindruckende Elefantenwanderung, die pittoreske Landschaft und etliche faszinierende Vogelarten erzeugen ein authentisches, einzigartiges Safari Erlebnis, welches Sie definitiv nicht verpassen sollten.

Trekking und Wandern in Tansania

Dieses Land ist das ideale Reiseziel zum Bergsteigen und Wandern und offeriert einiges für Anhänger gebirgiger Landschaften. Zu diesem Zweck sollten Sie in den nordöstlichen Teil von Tansania reisen.

Kilimandscharo Besteigung

Falls Sie ein ultimatives Abenteuer suchen, würden Sie um das Besteigen vom weltweit berühmten Berg Kilimandscharo nicht drum herum kommen. Der „Mount“ Kilimandscharo in dem Kilimandscharo Nationalpark besteht aus einerm vulkanischen Bergmassiv im nördlichen Teil von dem Land und ist mit seiner Höhe von 5.895 m der höchste in Afrika. Zu dem Kilimandscharo gehören 3 Vulkane, welche alle zurzeit inaktiv sind: Der Mawenzi, der Shira und der Kibo. Eine Besteigung von Kilimandscharo ist zu Recht der Traum von jedem Wanderbegeisterten. Eine tolle Nachricht ist, es gibt unterschiedliche Pfade für die diversen Fitnesslevel. Unvergessliche Abenteuer und Adrenalin sind vorprogrammiert! Die beste Reisezeit wäre die Trockenzeit, die in der Zeit zwischen Juni und Oktober ist.

Der Kilimandscharo unter einer Wolkendecke
Photo by Sergey Pesterev on Unsplash

Usambara Berge

Ein Wandern durch die Berge Usambara sind ein anderes Highlight von Ihrer Rundreise in Tansania. Die Region gilt als eine der artenreichsten Gebiete unserer Erde sowie ist der ideale Ort für den abwechslungsreichen Aktivurlaub, während dessen Sie wandern sowie das einmalige Naturparadies erforschen können.

Unterkünfte während einer Tansania Reise was erwartet mich?

Falls Sie eine auf Tansania spezialisierten Reiseveranstalter für Ihre Safari nutzen (was zu empfehlen ist), können Sie sich sicher sein,  dass Sie in tollen Lodges samt Vollpension übernachten. Die Unterkünfte für Safariangebote werden in der Regel periodisch von den Mitarbeitern überprüft und besucht. So wird von einem Tansania Spezialist gewährleistet, dass die Unterkünfte die hohen Qualitätsstandards erreichen. Viele dieser Unterkünfte findet man mitten in den Nationalparks. Bei einer Vielzahl dieser Lodges könnten Sie die Tiere in der wilden Natur sogar von dem Zimmer aus direkt beobachten! Sie werden mit ein wenig Glück eine Elefantenherde beobachten, die an der Lodge von Ihnen vorbeizieht. Sie werden nachts in Ihrem Bett in Ihrer sicheren und gemütlichen Lodge liegen und dann allein die Naturgeräusche zuhören. Alles um Ihre Lodge herum wird dunkel sein, die alleinige Lichtquelle wird ein sternenklarer Himmel über Sie sein – eine einmalig schöne Erfahrung!

Währung und bezahlen in Tansania

Der Tansania Schilling (TZS) wäre die Währung von Tansania, wobei ein Schilling in hundert Senti (Cents) unterteilt ist. Der jetzige Wechselkurs ist ca. 2.600 TZS für 1€. Jedoch ist der US-Dollar eine Parallelwährung in vielen touristisch erschlossenen Gebieten. Geld abheben kann man in Tansania auch mit EC Karte, zu beachten ist aber, dass dies meist nur in den größeren Städten möglich ist. Ebenso beachten bitte: Maestro ja, V-Pay nein! Mit Visa und Mastercard kann man zudem bei den meisten Automaten Geld beheben. Zu empfehlen ist, mindestens zwei Karten mitzuführen, z.B. EC Karte und Kreditkarte oder, Mastercard und Visa, da alles nicht so störungsfrei wie bei uns ist und man dadurch auf der sicheren Seite ist. Sinnvoll ist es, bereits am Flughafen Geld zu tauschen oder zu beheben. Stellen Sie sich zu dem auf Bargeldzahlung ein, Kartenzahlung ist in Tansania nicht wirklich gängig!

Gründe für eine Tansania Reise mit einem Spezialisten

Weshalb entscheiden sich Menschen für eine Safari in Tansania mit einem auf Tansania spezialisierten Reiseveranstalter? Tansania Spezialisten sind berühmt für einen exzellenten Service, das umfangreiche Wissen und die fairen Preise. Bei einem solchen Reiseveranstalter ist eine Reise nach Tansania komplett sorglos. Bei einer Safari können viele unerwartete Probleme auftreten, das sollte man nicht unterschätzen. Eine Rundreise kann zudem bei einem Tansania Spezialisten komplett nach den eigenen Wünschen gestaltet werden. Tansania auf eigene Faust zu bereisen, ist eher nicht zu empfehlen. Wenn man so was machen möchte, sollte man gute Sprachkenntnisse und Erfahrung haben, dazu muss man sich perfekt vorbereiten.

Experten für Safaris in Tansania

Auf Tansania spezialisierte Reiseveranstalter haben ein Büro direkt in Tansania samt deutschsprachigen Mitarbeitern. Diese arbeiten und leben auch dort. Dank örtlichen Büros in Tansania kann bei Problemen schnell reagiert werden und die Qualität wird ständig geprüft. Ein Tansania Spezialist verfügt über landesspezifische Kenntnisse, die durch einen Mix von einheimischen und deutschsprachigen Mitarbeitern besteht.

Beweggründe für eine Reise nach Tansania
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.