Wunderschöne Urlaube kann man im Bundesland Salzburg verbringen. Salzburg befindet sich in Österreich. Salzburg grenzt im Norden und Nordwesten an Oberösterreich, im Südosten an die Steiermark und im Süden an Kärnten und sogar an Italien. Weiters grenzt das Bundesland im Westen und im Süden an Nord- und Osttirol und im Nordwesten an das Nachbarland Deutschland. Salzburg gliedert sich in fünf verschiedene Gaue. Diese sind der Flachgau, der Tennengau, der Pinzgau, der Pongau und der Lungau, wobei der Flachgau und der Tennengau im Osten des Bundeslandes liegen und der Pinzgau, der Pongau und der Lungau im südlichen Bereich befinden

Die Landeshauptstadt von Salzburg, heißt genau so wie das Bundesland selber, nämlich Salzburg. Die Einwohnerzahl dieser Stadt liegt bei rund 150.000 und Salzburg ist somit die viertgrößte Stadt von ganz Österreich. Die Stadt Salzburg liegt direkt an der Salzach im Salzburger Becken. Die Salzach ist der wichtigste Fluss, der durch Salzburg fließt. Der größte See ist der Wolfgangsee bzw. der Abersee. Salzburg trägt auch den Namen „die Mozartstadt“. Da Wolfgang Amadeus Mozart einer der bekanntesten Komponisten bzw. einer der bekanntesten Salzburger war, nennen viele Menschen das Bundesland Salzburg heute noch so. Das Geburtshaus und das Wohnhaus des Wunderkinds Mozart kann man in Salzburg in der Getreidegasse besichtigen. Auch ein Museum wurde eingerichtet, wo man viele Erinnerungsstücke bzw. wichtige Stücke, die noch existieren besichtigen kann. Tausende Besucher kommen jedes Jahr nach Salzburg, um dieses Museum zu sehen. In Salzburg wird es nie langweilig, da es genügend Veranstaltungen für jedermann gibt. Einige davon sind zum Beispiel, die Salzburger Festspiele, The Sound of Music, das Salzburger Adventsingen u.v.m.

Blick vom Zimmer in Salzburg auf den Balkon

Kurze Info zu dem Musical „The Sound of Silence“: das Musical heißt wörtlich übersetzt „Der Klang der Musik“. The Sound of Music ist ein Musical, welches unter der Regie von Vincent J. Donehue geführt wurde und das Musical ist in 2 Akte unterteilt. Die Uraufführung dieses Musicals war am 16. November 1961 in New York und die deutschsprachige Erstaufführung fand am 9. März 1982 im Stadttheater Hildesheim statt. Der Titel hieß damals „Die Trapp- Familie“. Vor allem in den USA hat das Musical dazu beigetragen, dass Salzburg und auch Mozart dort sehr bekannt sind.

Viele Menschen wollen gerne einen schönen Urlaub in Salzburg verbringen und benötigen dazu natürlich auch eine Unterkunft. Es gibt sehr viele schöne und empfehlenswerte Hotels, aber auch beispielsweise Jugendherbergen. Ein schönes Hotel ist zum Beispiel das Hotel Scherer. Das Hotel liegt zentral und ist nicht weit vom Bahnhof entfernt. Viele Gäste verbringen jedes Jahr ihren Urlaub in diesem Hotel. Das 4- Sterne- Hotel biete schöne Zimmer und auch schmackhaftes Essen. Genauere Informationen und Details zum Hotel Scherer findet man, wie oben erwähnt unter Hotelscherer.at. Natürlich gibt es noch viele weitere Hotels, in denen man auf jeden Fall sehr gut aufgehoben ist und man schöne Urlaubstage verbringen kann. Man kann selbstverständlich auch einen Hüttenurlaub machen, dieser ist im Sommer und auch im Winter sehr beliebt, da es für alle Naturfreunde natürlich ein tolle Möglichkeit ist, viele Stunden in der Natur und in den Bergen zu verbringen. Wer ein Zimmer in Salzburg sucht, ist im Hotel Scherer gut aufgehoben.

Urlaub in der Stadt Salzburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.