Nicht mehr ab in Süden, die skandinavischen Länder werden immer beliebter. Vor allem Norwegen ist ein vielfältiges Reiseziel. Es gibt die strahlende Hauptstadt Oslo, aber auch durchaus bekannt in Norwegen, sind die wunderschönen Landschaften und die Idylle. Dort liegen auch meist die Ferienhäuser, in denen sich der perfekte Familien Urlaub gestalten kann.

Tipps für die Anreise für das Land auf der skandinavischen Halbinsel

Die optimale Reisezeit für Norwegen, ist der Sommer. Also die Monate Mai-September. Dort verwandelt sich das Land in ein grünes Paradies und ist recht trocken. Die Temperatur liegt in den Monaten zwischen 7-19°C, die wärmsten Monate sind der Juli und August. Wer Norwegen für das bekannte Nordlicht bereisen will, sollte die Koffer zwischen November und Februar packen. Im Winter wandelt sich Norwegen in einem Schnee und ein Paradies um. Wer es weiß mag, sollte in der Winterzeit verreisen, zudem sind die Preise dort billiger, als in der Hauptsaison. Wer Spaß am Autofahren hat, wird die Fahrt Richtung Norwegen mögen. Es gibt viele Möglichkeiten und alle führen ans Ziel, das Highlight der Anfahrt, wird die Fahrt mit der Fähre.

grün schimmernde Wolken hinter einem Hügel mit Bäumen

Die Ferienhäuser in Norwegen

Meistens liegen die Ferienhäuser, auch „Hytte“ oder “Ferienhus“ genannt in, an einem See. Dies macht doppelt sinn, so hat man einen atemberaubenden Ausblick, aber auch keinen langen Weg für die Freizeitgestaltung. Es gibt etliche Ferienhäuser in Norwegen, mit allen Ausführungen und Extras, somit ist für jeden etwas dabei. Bei der Suche werden oft sehr vielen Begriff angeboten, welche in ihrem traumferienhaus beinhaltet sein könnten. Sauna, Bergpanorama, Whirlpool etc., es gibt nichts was nicht angeboten wird. Auf ferienhaus-in-norwegen.de finden Sie noch mehr Infos zur Austattung der Ferienhäuser.  Ein Ferienhaus in Sykklven für eine Woche, kriegen sie für 890€ inklusive: Saune, Whirlpool, Internet, 3 Schlafzimmer und vielem mehr.

Warum Ferienhaus Urlaub in Norwegen

Das Land Norwegen bietet einen zwei verschiedenen Urlaub in einem. Man kann perfekt entspannen, aber auch vielerlei Aktivitäten werden dem Urlauber ermöglicht. Wandern, angeln, bergsteigen, Radfahren, sind nur ein minimaler Anteil der Aktivitäten, die man in Norwegen unternehmen kann. Für Outdoorliebhaber, ist Norwegen das Paradies schlechthin. Besonders das angeln ist sehr beliebt in dem skandinavischen Land. In den Flüssen Norwegens, lassen sich zahlreiche Forellen und Wildslachs fangen. Hechte, Makrelen und Kabeljau sind ebenfalls reichhaltig vorhanden, doch diese darf man nicht ohne Erlaubnis angeln. Ein Angelschein ermöglicht dies.

Ein rotes Holzferienhaus direkt am See

Wenn sie mal ihr Ferienhaus verlassen möchten, um sehenswertes und Sehenswürdigkeiten Norwegens zu betrachten, sind diese empfohlen:

  • Das Wikinger Museum in Oslo.
  • Die polar/Nordlichter. Sie sind etwas von einer anderen Welt, denkt man zumindest. Grünliche farbwellen erstrecken sich über den Himmel und das muss man als Tourist erleben.
  • Nærøyfjord. Das UNESCO Welterbe. Hier gleitet sich ein 17 kilometerlanger Meeresarm, durch 1700 Meter hohe Felswände entlang. Die grüne, fruchtbare Landschaft ist dort atemberaubend. Das Boot zwischen den riesigen Felsen, um ihnen die grüne Natur und unter ihnen das ruhige Wasser, diese bootsfahrt vergisst man nicht.
  • Die Tierwelt Norwegens. Wer gerne mit seinem perfekten Schnappschuss prahlt und Tiere liebt, ist in Norwegen richtig. Das meistverbeiteste Tier, ist der Elch. Ihn trifft man meist in Wäldern an, mit einem ruhigen schritt gelingt das Foto. Etwas sehr Besonderes ist das anschauen der Wale, sozusagen eine Walsafari. Vor allem die Pottwale befinden sich im Norden Norwegens (Vesterålen).

Es wäre unmöglich, alle Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten Norwegens aufzuzählen. Egal ob alt oder jung, jedermann findet etwas, sodass sich der perfekte Urlaub für jeden gestaltet. Das Land mit den wunderschönen Ferienhäusern, der phänomenalen Natur und dem hohen wiedererkennungswert musst bereist und entdeckt werden!

Ferienhaus Urlaub in Norwegen
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.