Es gibt nur sehr wenige Orte, die so viel Flair, Attraktivität und Einzigartigkeit ausstrahlen wie diese weit über Europa hinaus bekannt Stadt am Fluss Salzach, am Nordrand der Alpen. Salzburg ist ein wirtschaftliches und politisches Zentrum Österreichs und bietet in allen touristischen Bereichen Spitzenleistungen, egal ob die Gäste im Sommer oder im Winter mit oder ohne Kinder anreisen. Sport, Freizeit, Erholung, Naturerlebnisse, medizinische Behandlung, Vergnügen, Shopping, Kunst und Kultur werden für alle Geschmäcker und Altersklassen auf beeindruckend hohem Niveau geboten. Eine Reise in die 146.700 Einwohner zählende, viertgrößte Stadt des Landes, die nicht den Stress von Megacitys verbreitet, und ins Umland bleibt für immer unvergessen.

Ein Paradies für Romantiker und Wellness Suchende

Die ganze Stadt strömt Romantik aus. Die im Dunklen angeleuchtete, weithin sichtbare Festung Hohensalzburg und die historische Altstadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, mit ihrer einmaligen Architektur, den engen Gassen, kleinen Geschäften und einladenden Restaurants bringen die Besucher zum Träumen und Verweilen. Sie versetzen nicht nur Liebende in eine romantische Stimmung. Romantik und Wellness bilden in dieser Stadt eine einzigartige Symbiose. Gute Stimmung, Lebensfreude und Entspannung gehören hier einfach zusammen. Darauf haben sich Hotels der Stadt eingestellt. Ihre preislich durchaus unterschiedlichen Angebote reichen von einem Wellness Wochenende zu zweit bis zu längeren Aufenthalten mit Kurcharakter. Viele Häuser bieten interessante Pauschalen an, so beispielsweise ein normales oder verlängertes Wellness Wochenende in stimmungsvoller Atmosphäre mit kulinarischen Genüssen, weiteren Extras und angenehmen Überraschungen. Aus der Vielzahl der Angebote fällt beispielsweise das Portal Gmachl.com auf, mit seinen Wellness- und Romantikgenusspaketen von einer bis zu vier Übernachtungen. Durch Erholung, romantische Dinner, vielfältig wählbare Massagen und andere Wellnessattraktionen kann jeder Körper und Geist im Einklang bringen und sich für den Alltag regenerieren. Auch wird über Gmachl.com ein weitergehender Service geboten. Dazu gehört die traumhafte Fahrt entlang der Romantikstraße im Salzkammergut, eine Schifffahrt auf dem idyllischen Wolfgangsee oder eine Fahrt mit dem Heißluftballon über das Salzburger Seengebiet.

Romantik Wochenende

Salzburg gilt zurecht als einer der ganz großen Kunst- und Kulturstädte

Wer Kulturangebote der internationalen Spitzenklassen erleben will, den führt der Weg früher oder später in diese Stadt. Die allermeisten Gäste, die einmal hier waren, kommen von Zeit zu Zeit an diesen bezaubernden Ort zurück. Das größte und bekannteste Event sind natürlich die jährlich stattfindenden weltberühmten Salzburger Festspiele. Geboten werden Aufführungen, die mit den besten Künstlern des jeweiligen Fachs besetzt sind und Zeichen in puncto Regie, Dramaturgie und Bühnenbild setzen. Die Vorstellungen sind immer ausverkauft und vielen Interessenten bleibt trotz frühzeitiger Ticketbestellung das Nachsehen. An großartigem Kulturgenuss hat Salzburg aber viel mehr zu bieten als nur die Festspiele, auch wenn sie das Aushängeschild darstellen. Salzburg ist vor allem auch die Stadt großartiger Komponisten, Musiker und Orchesterleiter aus Vergangenheit und Gegenwart, die hier lebten und wirken. Der größte und bekannteste Sohn der Barockstadt ist Wolfgang Amadeus Mozart. Zu nennen sind aber unter anderem auch Leopold Mozart, Carl Maria von Weber, Georg Muffat, Ignaz Franz Biber und Johann Michael Haydn. Zum Ruf als Musikmetropole von Weltrang tragen auch die Salzburger Philharmonie und die Theater der Stadt bei.

Wer Salzburg in seiner ganzen kulturellen Pracht erleben will, der kommt an sehr gut gestalteten Museen, Galerien und wechselnden Ausstellungen nicht vorbei. Erwähnt werden sollen die Mozart Geburts- und Wohnhäuser, das Schloss Hellbrunn, das Museum der Moderne, das Salzburg Museum, das Spielzeugmuseum und das Haus der Natur.

Wellnessbereich - Wellnesshotel Gmachl

Die Stadt bietet auch Einkaufserlebnis pur

Was viele nicht ahnen, wird bei einem Besuch offensichtlich: Salzburg bietet für ganz normale Touristen aber auch für Shopping-Besucher eine eigene Einkaufswelt mit wechselnden Gesichtern. In der Altstadt mit der bekannten Getreidegasse, der Judengasse, den Durchhäusern und unzähligen verwinkelten kleinen Straßen, bieten über 200 Geschäfte, Boutiquen, Handwerker und gastronomischen Einrichtungen ihre hochwertigen Produkte an. Charakteristisch ist die einmalige, individuelle Gestaltung der Läden mit einem breiten Angebot, einer sprichwörtlichen Freundlichkeit und einem hervorragenden Service. Aber auch für diejenigen, die es größer mögen, bleiben keine Wünsche offen. Der mehrfach international ausgezeichnete Europark Salzburg gilt als eines der modernsten und schönsten Shoppingcenter Europas. In gut 130 Geschäften findet man alles was das Herz begehrt. Einkaufen in Salzburg ist eine spannende Mischung aus Tradition, hoher Qualität, Kunst und Erholung. Wer neugierig geworden ist und einen Trip nach Salzburg plant kann sich beispielsweise über die Website http://www.gmachl.com mehr Informationen verschaffen.

Salzburg – ein Touristenmagnet mit Weltruf
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.