Sie suchen ein exotisches Reiseziel? Dann könnte es Richtung Thailand gehen. Dort werden Sie eine für den Europäer, eine fremde Welt entdecken. Es gibt nur zwei Probleme bei dieser Reise. Die wenigsten Thais sprechen Englisch oder Deutsch, es ist also sinnvoll, ein paar Worte Thai zu lernen, Sprechen genügt. Touristisch starke Regionen wie zum Beispiel Phuket betrifft das natürlich nicht, mit Englisch kommt man dort gut zurecht. In einigen Gebieten von Thailand gibt es Malaria, lassen Sie sich also zwei Monate vor Abflug vom Tropeninstitut oder Arzt kostenlos beraten, ob Sie eine Impfung brauchen.

Eine Seitenstraße in Bangkok mit vielen Schildern auf den Häusern und vielen Menschen links und rechts von der Straße.
8 Millionen Stadt Bangkok – Bild von Alvin Aden Ardenrich Pan auf Pixabay

Städtereise und Badeurlaub kombinieren

Thailand bietet sich gut an, um eine Städtereise und einen Badeurlaub zu kombinieren. Bangkok als Städtereiseziel und Phuket als Badeurlaub, währe dafür eine Möglichkeit. Während Sie in Bangkok die volle Wucht der thailändischen Kultur erleben, können Sie Ihren Urlaub in einem Strandhotel in Phuket ausklingen lassen. Billigflüge nach Bangkok gibt es, daran sollte es nicht scheitern. Direktflüge von Deutschland nach Bangkok gibt es zum Beispiel ab Düsseldorf oder München. Von Bangkok nach Phuket fliegt man dann nur 1 Stunde 25 Minuten, wobei die Inlandsflüge in Thailand auch sehr günstig sind.

Thailand ist ein sehr günstiges Reiseland

Von Europa aus gesehen ist Thailand ein sehr billiges Reiseland, genießen Sie den Luxus. Und nicht nur materiell: Jeder Taxifahrer oder Kellner oder einfache Thai, wird Sie auf Händen tragen mit seiner Freundlichkeit. Sanuk, das heißt auf deutsch Freude, ist in Thailand eine Lebenseinstellung. In Thailand werden Sie exzellente Verkehrsverbindungen vorfinden. Egal ob per Flugzeug, Bus oder Zug oder Taxi, leicht kommen Sie an jeden Ort. Wenn Sie luxuriös leben wollen, bietet sich das Orientale Hotel in Bangkok an, es gehört zu den besten Hotels der Welt und ist am Chao Praya zu finden, dem Fluss durch Bangkok. Es ist mit Sicherheit nicht das spektakulärerste Hotel, aber der Service ist außergewöhnlich und das Hotel wird dementsprechend, bis auf ausnahmen mit der Höchstnote bewertet.

Ein Boot beladen mit vielen Waren die zum Verkauf angeboten werden.
Bei einer Bootstour könnte Ihnen ein Saduak unterkommen, ein schwimmender Markt – Bild von Jason Goh auf Pixabay

Bootstour durch Bangkok ist empfehlenswert

Eine Bootstour durch Bangkok sollten Sie nicht versäumen, es ist bei der Hitze und außerhalb der Verkehrsstaus auch viel bequemer. Der Fluss Chao Phraya zieht sich durch ganz Bangkok und man kann dadurch auch gut die Stadt besichtigen. Angebote für solche Touren gibt es reichlich und sind auch sehr günstig. Egal ob Restaurants auf dem Wasser oder Geschäfte, Bangkok wird auch das Venedig des Nahen Ostens genannt. Übersehen Sie nicht die fantastische Thaiküche, achten Sie nur darauf, dass es Ihnen nicht zu scharf serviert wird, denn für den europäischen Mangen könnte das schnell mal zu viel des Guten sein.

Eine kleine unbewohnte Insel komplett mit Bäumen bewachsen.
In Phuket gibt es viele kleine Inseln – Bild von Chamaiporn Kitina auf Pixabay

Ab an den Strand von Phuket

Die Insel mit der gleichnamigen Hauptstadt im Süden von Thailand ist per Flugzeug oder Bus oder Zug leicht erreichbar. Wohnen Sie in der Stadt und fahren Sie am Morgen mit dem Taxi an den Strand. So haben sie nachts ein fantastisches Nachtleben in der Stadt zum Beispiel am Night Market und entgehen den Mücken und tagsüber faulenzen Sie am Strand oder üben Wassersport aus. Von Phuket aus können Sie viele einsame Inseln mit dem Mietboot erreichen und Sie finden unter der Meeresoberfläche mehr Leben als in jedem Aquarium. Steigen Sie einfach mit Schnorchel in das Meer und schon nach wenigen Metern werden Sie eine Farbenpracht an Korallen und Fischen sehen können, die sie mit höchster Konzentration nicht zählen können. Alternativ können Sie natürlich auch außerhalb der Stadt wohnen in einem schönen Resort oder Strandhotel.

Thailand Städtereise und Badeurlaub
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.