Ja, das schöne Salzburger Land, es ist schon eine Reise wert. Über kurz oder lang packt jeden einmal die Lust, es zu bereisen. Warum also hier nicht einen schönen Familienurlaub planen? Besonders Hotels in Zell am See sind hier die erste Wahl. Hier ist es eine Freude, entspannt Urlaub zu machen, denn auch zahlreiche Fitness-Angebote bereichern die Relax-Tage. Das ist neben der wunderschönen Landschaft sicherlich ein weiterer Grund, sich dieser Region ein wenig zu nähern. Also, was hält Sie davon ab, hier ein paar genussvolle Urlaubstage zu verleben?

Wie schon erwähnt, sind gerade Hotels in Zell am See die berühmte Reise wert. Wer also einen besonders schönen, aber auch kreativen Aktivurlaub verleben möchte, der ist im“Schmittenhof“ in Zell am See goldrichtig. Hier wird Fitness und Kreativität groß geschrieben und eigentlich ist es so einfach, einen entspannten Urlaub zu planen. Im „Schmittenhof“ gilt nur eine Maxime – anzukommen, durchzuatmen und zu genießen. Hier ist alles auf Herzlichkeit programmiert, und das spürt der Gast von Anfang an. Das in Zell am See gelegene Hotel weiß, wie der Gast zum König avanciert und lässt ihn das jeden Tag aufs Neue auch spüren. Hier ist Gastlichkeit keine Plattitüde, hier wird sie gelebt. Besonders Familienurlaub wird zum reinsten Vergnügen, denn sehr vielfältig und interessant sind die attraktiven Angebote, welche die ganze Familie erwarten…

Das Vier Sterne Hotel „Der Schmittenhof“, ein Ski- und Golf-Hotel, liegt mitten im Naturparadies des Salzburger Landes. Von hier lassen sich Wanderungen von Zell am See bis nach Kaprun besonders gut planen. Da dies vorwiegend eine Sommer-Aktivität ist, braucht sich aber auch der Winter mit seiner Skipiste auf der Schmittenhöhe nicht zu verstecken. Wer es nicht ganz so sportlich mag, für den gibt es kreative Betätigungen wie zum Beispiel einen Keramik Workshop in der Waldwerkstatt in Zell am See. Die Familie Zillner und das Schmittenhof Team möchten, dass sich ihre Gäste in dem ganzjährig geöffneten Hotel wohlfühlen und erholen, denn die viel gerühmte österreichische Gemütlichkeit und modernster Komfort vom Allerfeinsten gehen hier eine erfrischende Liaison ein. Ski, Golf und Motorradsport, alles ist möglich, nichts muss. So ist doch die perfekte Vorstellung von genussvollem Urlaub, oder? Last but not least, noch ein Wort zum Kinderprogramm. Dass hier auch die vielen kleinen Gäste nicht zu kurz kommen, dafür sorgt im Sommer das SCHMIDOLIN-Kinderprogramm. Und, da geht es hoch her! Nicht nur eine Expedition mit den Lamas steht auf dem Programm, nein, es geht auch auf Spurensuche nach dem Gold im Kaprunertal oder die Seeabenteuer, natürlich mit Schatz, suchen ihren „Kapitän Flint“. Selbst ein erlebnisreicher Tag auf dem Bauernhof ist denkbar, planbar und letztlich realisierbar. Dieses im schönen Zell am See beheimatete Hotel bietet Urlaubsgenuss pur, und mit Genuss sind nicht nur die kulinarischen Freuden gemeint, die aber unweigerlich mit zum perfekten Urlaubserlebnis gehören. Wie schon erwähnt, es ist Holiday-Time, nichts muss, und alles soll Spaß machen…

Der Urlaubsort Zell am See ist gespickt mit attraktiven Urlaubsangeboten, die nur ein Ziel haben, die vielen Gäste zu verwöhnen. Deshalb kann auch auf ein umfangreiches Wellness-Angebot zurückgegriffen werden. Für die Entspannung im „Schmittenhof“ ist das Tiny Spa, ein mediterraner Wellnessbereich, verantwortlich. Hier geht es um Entschleunigung vom Alltag und Zirbensauna, Kräuter Dampfbad sowie Eisgrotte und Erlebnisdusche mit Nebel und Tropenregen warten auf Mutige und Erholungsuchende. In dieser Region sind alle gut erreichbaren Ausflugsziele ein besonderes Erlebnis, dem sich sowohl die Erwachsenen wie auch die Kinder nicht entziehen können. Hier steht die Pferdeschlittenfahrt ebenso auf der Agenda wie bestimmte Special-Angebote wie Triathlon. Hier freut sich der Ziegenbock Gustl genauso auf neue Begegnungen wie Lotti und Bubi, die zwei verliebten Laufenten, denn auch der Minibauernhof im Landhotel Martha bereichert das sehr umfangreiche Angebot. Hier, in Zell am See, ist für jeden etwas dabei, und Langeweile an Urlaubstagen ist hier ein absolutes Fremdwort. Im Winter sind es die Spezial Skipauschale, die Januar-Schnäppchentage oder die Winter-Opening Pauschale, die locken. Und auch die übrigen Jahreszeiten haben mit Herbst-Kursen und Ähnlichem allerhand zu bieten.

Seien Sie doch einmal neugierig und planen ein paar Tage im schönen Zell am See ein, einfach mal, um der Seele eine Auszeit zu gönnen und sie baumeln zu lassen. Schönes Salzburger Land, leckere Salzburger Nockerl und innovative Salzburger Kreativität, mehr geht nicht. Worauf warten Sie also noch? Ihr Urlaub in Zell am See wartet auf Sie!

Zell am See – ein Kleinod für den Familienurlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.